Datenschutz-Bestimmungen

Diese Website wird von Buzz Factory Ltd. betrieben, einem Unternehmen, das im Handels- und Handelsregister der Schweiz unter der Nummer CHE-394.301.864 registriert ist und sich in CP 186, 1800-Vevey, Schweiz (im Folgenden „Buzz Factory“ oder „wir“ oder „uns“) befindet.

Für die Zwecke der geltenden Datenschutzgesetze, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Allgemeine Datenschutzverordnung 2016/679 der Europäischen Union vom 27. April 2016 (im Folgenden „DSGVO“), ist Buzz Factory der Verantwortliche für die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen ( “Datencontroller”).

Diese Datenschutzrichtlinie (im Folgenden „Datenschutzrichtlinie“ oder „Richtlinie“) beschreibt zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und allen anderen darauf genannten Dokumenten die Art und Weise, wie wir Informationen über Personen sammeln und verarbeiten, die diese Website besuchen (im Folgenden) die “persönlichen Daten”). Wir laden Sie ein, die folgenden Informationen sorgfältig zu lesen, um zu verstehen, in welchem Kontext wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten.

Als Datenverantwortlicher verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und den Bestimmungen der geltenden Datenschutzgesetze, einschließlich des Bundesgesetzes über den Datenschutz von 1992 über den Datenschutz und die Grundrechte von Personen bei der Verarbeitung ihrer Daten.

Durch die Nutzung und den Besuch der Website „www.buzzfactory.ch“ (im Folgenden „Website“) und / oder durch die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an uns und / oder durch die Registrierung als Benutzer der von uns angebotenen Dienste stimmen Sie uns zu Verwendung Ihrer persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie.

Alle Streitigkeiten, die sich aus dem Datenschutz ergeben können, unterliegen dieser Datenschutzrichtlinie, dem Datenschutzhinweis (falls vorhanden), der auf dieser Website enthalten ist, und den Bestimmungen des schweizerischen Rechts.

Wir können unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Jede Änderung wird ab ihrer Veröffentlichung auf der Website wirksam. Wir werden Sie über wesentliche Änderungen informieren.

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten und den Schutz Ihrer Privatsphäre. Beachten Sie die folgenden Informationen, um sicherzustellen, dass Sie umfassend über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Website informiert sind.

Unsere Website kann von Zeit zu Zeit Links zu und von den Websites unserer Partnernetzwerke, Werbetreibenden und verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, beachten Sie bitte, dass diese Websites ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keine Verantwortung oder Haftung für diese Richtlinien übernehmen. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Websites senden.

  1. Wie wir Ihre persönlichen Daten sammeln

Sie können unsere Website besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir speichern weder den Namen Ihres Internetdienstanbieters noch die Website, von der aus Sie uns besuchen, noch den Namen der angeforderten Datei.

Wir sammeln und pflegen nur Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben.

  1. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie eines der Formulare auf unserer Website ausfüllen.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, erfassen und verarbeiten wir Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen unseren Newsletter per E-Mail senden zu können. Diese Verarbeitung basiert auf Ihrer Zustimmung. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Erlaubnis jederzeit widerrufen können, indem Sie den Link zum Abbestellen verwenden, der in jedem Newsletter enthalten ist, den Sie erhalten.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange aufbewahren, wie wir eine dauerhafte Beziehung zu Ihnen haben, d. H. Drei Jahre seit Ihrem Abonnement oder Ihrer letzten Interaktion mit Buzz Factory. Am Ende dieses Zeitraums oder sobald Sie Ihre Einwilligung widerrufen, können Ihre personenbezogenen Daten zu Beweiszwecken für die gesetzlichen Verjährungsfristen gespeichert werden.

Senden Sie uns eine Nachricht

Wenn Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht senden, erfassen und verarbeiten wir Ihren Vor- und Nachnamen, Ihr Unternehmen und Ihre Berufsbezeichnung, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer sowie das Objekt und den Inhalt der von Ihnen gesendeten Nachricht.

Diese Verarbeitung basiert auf unserem berechtigten Interesse, die Personen zu identifizieren, die uns kontaktieren. Wenn Sie Ihre persönlichen Daten nicht angeben, können wir Ihre Nachricht möglicherweise nicht richtig oder überhaupt nicht verarbeiten.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie dies zur Beantwortung Ihrer Nachricht erforderlich ist. Am Ende dieses Zeitraums können Ihre personenbezogenen Daten zu Beweiszwecken für die gesetzlichen Verjährungsfristen gespeichert werden.

Bewerbung

Wenn Sie sich über das Karriereformular für eine Stelle bewerben, können wir abhängig von den von Ihnen gelieferten Informationen Folgendes sammeln und verarbeiten: Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer (optional), Ihr LinkedIn-Profil (optional), das Büro und die Stelle, auf die Sie sich bewerben, Ihren Lebenslauf und Ihre Motivation.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist die Notwendigkeit, vor Abschluss eines Vertrages auf Ihren Wunsch hin Maßnahmen zu ergreifen, in diesem Fall einen Arbeitsvertrag. Diese Verarbeitung ist auch aufgrund unseres berechtigten Interesses gerechtfertigt, um sicherzustellen, dass wir die entsprechenden Mitarbeiter einstellen.

Wenn Ihre Bewerbung nicht erfolgreich ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten löschen oder vernichten, es sei denn, Sie gestatten uns, sie für zukünftige Beschäftigungsmöglichkeiten aufzubewahren. Nach Ihrer Einwilligung speichern wir Ihre personenbezogenen Daten 6 Monate lang. Am Ende dieses Zeitraums oder sobald Sie Ihre Einwilligung widerrufen, können Ihre personenbezogenen Daten zu Beweiszwecken für die gesetzlichen Verjährungsfristen gespeichert werden.

Wenn Ihre Bewerbung erfolgreich ist, werden die während des Einstellungsprozesses gesammelten personenbezogenen Daten in Ihre Personalakte übertragen und während Ihrer Anstellung aufbewahrt. Die Zeiträume, für die Ihre Daten gespeichert werden, werden Ihnen in einer HR-Datenschutzerklärung mitgeteilt.

  1. Weitergabe personenbezogener Daten

Alle auf diese Weise gesammelten personenbezogenen Daten sind ausschließlich für Buzz Factory Ltd. bestimmt.

Wir verkaufen oder vermieten Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte.

Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung der Daten nicht verschlüsselt ist und daher keine vertraulichen Informationen über das Kontaktformular gesendet werden sollten.

  1. Ihre Rechte

Als betroffene Person haben Sie gemäß dem Bundesgesetz über den Datenschutz von 1992 und der DSGVO das Recht, auf Informationen über Sie zuzugreifen, diese abzufragen, zu begrenzen, zu portieren, zu löschen, zu ändern und zu korrigieren. Sie haben auch das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, sowie das Recht, der Verwendung dieser Daten für kommerzielle Prospektionszwecke zu widersprechen. Schließlich haben Sie das Recht, allgemeine und spezifische Richtlinien zu definieren, die festlegen, wie Sie diese Rechte nach Ihrem Tod ausüben möchten.

Sie können diese Rechte mit dem Datenschutzbeauftragten unter der folgenden Adresse ausüben: info@buzzfactory.ch oder per Post an Buzz Factory, CP 186, 1800-Vevey, Schweiz, zusammen mit einer Kopie eines unterschriebenen Ausweises und unter Angabe der Postanschrift . Buzz Factory hat eine Frist von einem Monat ab Eingang Ihrer Anfrage zur Übermittlung, Vervollständigung oder Löschung der Informationen.

Internetnutzer, die Formularen zum Empfang von E-Mails mit Informationen und Anfragen der Buzz Factory zustimmen, können diese Zustimmung jederzeit widerrufen, indem sie entweder auf den zu diesem Zweck bereitgestellten Hyperlink unten in den E-Mails klicken oder diese senden eine E-Mail mit Abbestellen in der Betreffzeile: info@buzzfactory.ch.

  1. Wo wir Ihre persönlichen Daten speichern

Ihre personenbezogenen Daten können an einen Bestimmungsort außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen und dort gespeichert werden. Beispielsweise befinden sich einige Unternehmen der Buzz Factory außerhalb des EWR. In diesem Fall werden wir alle zumutbaren Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie behandelt werden. Jede Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb des EWR basiert auf einer Angemessenheitsentscheidung oder unterliegt den von der Europäischen Kommission verabschiedeten Standardvertragsklauseln.

  1. Cookies

Unsere Website verwendet 3 Arten von Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Buchstaben und Zahlen, die wir auf Ihren Computer legen, wenn Sie damit einverstanden sind. Es wird an Ihren Webbrowser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert. Diese Cookies:

  • Erlauben Sie uns, Sie von anderen Benutzern unserer Website zu unterscheiden, was uns hilft, Ihnen beim Surfen auf unserer Website eine gute Erfahrung zu bieten. und ermöglicht es uns auch, unsere Website zu verbessern;
  • Erlauben Sie uns, Ihren Fortschritt auf der Website zu verfolgen und Ihre Präferenzen für zukünftige Besuche zu verstehen und zu speichern. Und ermöglichen es uns, die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen.
  • Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass er Sie über Anfragen zur Platzierung von Cookies benachrichtigt oder Cookies vollständig ablehnt. Sie können die Dateien löschen, die Cookies enthalten. Diese Dateien werden auf Ihrer Festplatte gespeichert.

Sie können Cookies blockieren, indem Sie die Einstellung in Ihrem Browser aktivieren, mit der Sie alle oder einige Cookies ablehnen können. Wenn Sie jedoch Ihre Browsereinstellungen verwenden, um alle Cookies (einschließlich wesentlicher Cookies) zu blockieren, können Sie möglicherweise nicht auf alle oder Teile unserer Website zugreifen.

Cookies gibt es in vielen Formen. Wir haben nachfolgend die 3 Arten und Kategorien von Cookies aufgeführt, die verwendet werden. Dieser Abschnitt bezieht sich auf alle Arten von Kategorien von Cookies und nicht nur auf diejenigen, die wir auf unseren Websites verwenden.

  • First and third-party cookies

Whether a cookie is first-party or third-party refers to the domain placing the cookie. First-party cookies are those set by a website that is being visited by the user, the website displayed in the URL window e.g. https://www.buzzfactory.ch. Third-Party cookies are cookies that are set by a domain other than that of the website being visited by the user. If a user visits a website and another entity sets a cookie through that Website this would be a third-party cookie. For more information please visit https://www.buzzfactory.ch/cookies-policy.

  • Permanente Cookies

Diese Cookies verbleiben für den im Cookie angegebenen Zeitraum auf dem Gerät eines Benutzers. Sie werden jedes Mal aktiviert, wenn der Benutzer die Website besucht, auf der das jeweilige Cookie erstellt wurde.

  • Sitzungscookie

Mit diesen Cookies können Website-Betreiber die Aktionen eines Benutzers während einer Browsersitzung verknüpfen. Eine Browsersitzung beginnt, wenn ein Benutzer das Browserfenster öffnet, und endet, wenn er das Browserfenster schließt. Sitzungscookies werden vorübergehend erstellt. Sobald Sie den Browser schließen, werden alle Sitzungscookies gelöscht.

Indem Sie der Anmeldung nach dem Anzeigen der Cookies-Box zu Beginn Ihrer Navigation auf unserer Website zustimmen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Wir informieren Sie, dass Sie Cookies jederzeit ablehnen können, wenn Ihr Browser dies zulässt.

  • Speicherung von Browserinformationen

Wenn Sie die Website durchsuchen, werden Informationen über den Prozess „DOM-Speicher“ auf Ihrem Computer gespeichert. Aufgrund dieser Informationen kann der Herausgeber oder Webhosting-Dienst die Internetbenutzer nicht identifizieren. Der DOM-Speicherprozess zeichnet jedoch Informationen darüber auf, wie Sie unsere Website auf Ihrem Computer durchsuchen (die von Ihnen angezeigten Seiten, Datum und Uhrzeit der Anzeige usw.). dass wir bei Ihren nachfolgenden Besuchen lesen können. Sie können diese Informationen manuell löschen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

Im Falle des Microsoft Internet Explorer 9.0:

  1. Wählen Sie im Menü “Extras” die Option “Browserverlauf löschen”. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Cookies” und klicken Sie auf “OK”.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte “Vertraulichkeit”.
  3. Verwenden Sie den Cursor, um die gewünschte Einstellung auszuwählen.

Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen “Daten von bevorzugten Websites speichern”, um alle Speicherbereiche unabhängig von der Quelle zu löschen.

Für Firefox:

  1. Klicken Sie im Menü “Extras” auf “Optionen” und dann auf “Datenschutz”.
  2. Klicken Sie auf “Jetzt meinen Verlauf löschen”

Für Opera 6.0:

  1. Wählen Sie das Menü “Datei”> “Einstellungen”.
  2. Privat

Für Chrome:

  1. Wählen Sie “Extras”> “Optionen”
  2. Klicken Sie auf die Option “Datenschutz”
  3. Abschnitt “Cookies”

Für Safari:

  1. Wählen Sie “Extras”> “Optionen”.
  2. Klicken Sie auf die Option “Datenschutz”
  3. Abschnitt “Cookies”
  4. Verwendung von Facebook-Plugins

  • Cookies deaktivieren

Opt-in: Indem Sie der Anmeldung nach dem Anzeigen der Cookies-Box zu Beginn Ihrer Navigation zu unserer Website zustimmen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu.

Opt-out:  Wenn Sie jedoch die Verwendung von Buzz Factory-Cookies deaktivieren möchten, lesen Sie bitte den Abschnitt zum Deaktivieren dieser Seite.

  1. Plugins und Optionen
  • Facebook Plugin

Wir haben die Plugins für das soziale Netzwerk facebook.com (im Folgenden „Facebook“) in unsere Website aufgenommen. Facebook ist die Firma Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ist Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Hafen Grand Canal, Dublin 2, Irland, verantwortlich. Facebook hat die EU-USA zertifiziert. Privacy Shield Framework https://www.facebook.com/about/privacyshield.

Wenn Sie von unserer eigenen Website mit diesem Plug-In auf eine unserer Webseiten zugreifen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt in Ihren Browser übertragen und von diesem in die Website integriert.

Beim Zugriff erhält Facebook die Information, dass jemand auf die entsprechende Seite unserer Website zugegriffen hat. Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen, auch wenn Sie nicht darauf geklickt haben, z. B. auf die Schaltfläche “Gefällt mir”. Wenn Sie auf den “Gefällt mir-Button” klicken, werden die entsprechenden Informationen von Ihrem Browser direkt an Facebook gesendet und dort gespeichert. Darüber hinaus werden die Informationen, die Sie auf unserer Website besucht haben, an Facebook gesendet, unabhängig davon, ob eines der Plug-Ins betrieben wird oder nicht.

Informationen zu Zweck und Umfang der erhobenen Daten sowie zur weiteren Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie zu Ihren Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in der

http://www.facebook.com/about/privacy/.

Um die Übertragung und Speicherung persönlicher Daten über Sie und Ihr Surfverhalten durch Facebook über unsere Website zu verhindern, melden Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Website bei Facebook ab.

Verwendung von Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA (im Folgenden als “Google” bezeichnet). Im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, verantwortlich. Google hat die EU-USA zertifiziert. Privacy Shield Framework

https://policies.google.com/privacy/frameworks?hl=en-US.

Google Analytics verwendet sogenannte “Cookies” – Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden -, um zu analysieren, wie Nutzer diese Website nutzen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Wenn die IP-Anonymisierung auf dieser Website aktiviert ist, wird Ihre IP-Adresse jedoch zuerst von Google in Ländern der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten zum Abkommen über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Server von Google in den USA gesendet und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website verwendet Google diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website zu bewerten, Berichte über Website-Aktivitäten für Website-Betreiber zu erstellen und eine andere Nutzung dieser Website-Aktivität und internetbezogener Dienste bereitzustellen. Google wird Ihre IP-Adresse keiner anderen Daten von Google zuordnen.

Sie können die Verwendung von Cookies durch Auswahl der entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser ablehnen. Wir müssen jedoch darauf hinweisen, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verarbeitung von Daten über Sie durch Google in der oben beschriebenen Weise und für die oben genannten Zwecke zu. Die Datenerfassung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Alternativ können Sie das Opt-Out-Add-On von verwenden http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en, wenn es für Ihren Browser verfügbar ist.

Darüber hinaus können Sie verhindern, dass die durch den Cookie erstellten und mit Ihrer Nutzung der Website verbundenen Daten (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an Google gesendet und diese Daten über Google verarbeitet werden, wenn Sie den Browser-Plug herunterladen und installieren. in verfügbar unter folgendem Link:https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

Es ist zu beachten, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung der IP-Anonymisierung verwendet. Dies bedeutet, dass das letzte Oktett der IPv4-Benutzer-IP-Adressen und die letzten 80 Bit der IPv6-Adressen gelöscht und somit anonymisiert werden. Weitere Informationen zur IP-Anonymisierung finden Sie unter folgendem Link:https://support.google.com/analytics/answer/2763052?hl=en.

  • Nutzung von Twitter (“Tweet” Button)

Funktionen des Twitter-Dienstes sind auf unserer Website integriert. Diese Funktionen werden von Twitter Inc., Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA (im Folgenden als “Twitter” bezeichnet) angeboten. Im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ist das verantwortliche Unternehmen Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07 Irland. Twitter hat die EU-USA zertifiziert. Privacy Shield Framework https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO. Durch die Nutzung von Twitter und den „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Konto verknüpft und anderen Benutzern bekannt gemacht. Diese Daten werden auch an Twitter übertragen.

Wir müssen darauf hinweisen, dass wir diese Seiten ohne Kenntnis des Inhalts der von Twitter bereitgestellten Daten oder ihrer möglichen Verwendung bereitstellen. Weitere Informationen zu den Datenschutz- und Datenschutzrichtlinien von Twitter finden Sie unter https://twitter.com/privacy?lang=en.

In Ihren Datenschutzeinstellungen auf Twitter können Sie die Kontoeinstellungen ändern unter http://twitter.com/account/settings.

  • Verwendung von LinkedIn-Plugins (LinkedIn Share Button) 

Auf unseren Webseiten, Plugins des sozialen Netzwerks, ist LinkedIn integriert. LinkedIn ist ein Unternehmen der LinkedIn Corporation aus 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „LinkedIn“). Im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ist LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, verantwortlich. LinkedIn hat die EU-USA zertifiziert. Privacy Shield Framework https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0&status=Active.

Das LinkedIn-Plugin finden Sie im LinkedIn-Logo oder auf der Schaltfläche „Empfehlen“ („Teilen“) auf der Seite unserer Website. Wenn Sie von unserer eigenen Website mit diesem Plug-In auf eine unserer Website-Seiten zugreifen, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von LinkedIn her. Der Inhalt des Plugins wird von LinkedIn direkt in Ihren Browser übertragen und von diesem in die Website integriert.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, stellt das Plugin eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem LinkedIn-Server her. LinkedIn erhält die Informationen, die Sie mit Ihrer IP-Adresse auf unserer Website besucht haben. Wenn Sie auf die Schaltfläche “Empfehlen” von LinkedIn klicken, während Sie in Ihrem LinkedIn-Konto angemeldet sind, können Sie den Inhalt unserer Seiten mit Ihrem LinkedIn-Profil verknüpfen. Infolgedessen verknüpft LinkedIn den Besuch unserer Seiten mit Ihrem Konto.

Wir müssen darauf hinweisen, dass wir diese Seiten ohne Kenntnis des Inhalts der von LinkedIn bereitgestellten Daten oder ihrer möglichen Verwendung bereitstellen. Weitere Einzelheiten zur Datenerfassung (Zweck, Umfang, Prozess, Verwendung) sowie Ihre verfügbaren Rechte und Optionen finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von LinkedIn. Diese Anleitung finden Sie auf https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

  • Verwendung von Vimeo

Wir haben Videos mit dem Vimeo-Dienst auf dieser Website eingebettet. Die Videoplattform wird von Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, NY 10011, USA (im Folgenden „Vimeo“) angeboten. Vimeo ist nach EU-USA zertifiziert. Privacy Shield Framework https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt00000008V77AAE&status=Active. Durch klicken auf ein eingebettetes Vimeo-Video auf unserer Website wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo in den USA hergestellt. Vimeo wird dann informiert und speichert bestimmte Arten von Informationen über Sie, z. B. welche Seiten Sie besucht haben und einschließlich Ihrer IP-Adresse. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie ein Konto bei Vimeo haben. Weitere Informationen zum Umgang von Vimeo mit Daten finden Sie in der https://vimeo.com/privacy und https://vimeo.com/cookie_policy.

  • Nutzung von YouTube

Wir haben YouTube-Videos in unsere Website eingebettet. Die Videoplattform wird von YouTube LLC, einer Tochtergesellschaft von Google Inc. (im Folgenden „Google“), betrieben. Im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, verantwortlich. Wenn ein Nutzer auf unserer Website auf ein in YouTube eingebettetes Video klickt, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Wenn du in deinem YouTube-Konto angemeldet bist, kann YouTube dein Nutzerverhalten möglicherweise direkt mit deinem persönlichen Profil verknüpfen. Dies kann verhindert werden, wenn sich der Nutzer von seinem persönlichen YouTube-Konto abmeldet, bevor er auf unsere eingebetteten Videos auf dieser Website klickt. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte https://www.youtube.com/t/terms?preview=20190122.

  • Nutzung von Instagram (Instagram Share Button)

Auf unserer Website haben wir Plugins des sozialen Netzwerks Instagram integriert. Die Instagram-Funktion ist eines der Facebook-Produkte von Facebook Ireland Limited. Facebook ist die Firma Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ist Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Hafen Grand Canal, Dublin 2, Irland, verantwortlich. “Facebook” ist nach EU-USA zertifiziert. Privacy Shield Framework https://www.facebook.com/about/privacyshield. Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenrichtlinien finden Sie unter https://help.instagram.com/581066165581870 und https://help.instagram.com/519522125107875.

  • Verwendung von ShareThis

Auf unserer Website verwenden wir den Lesezeichen-Service für soziale Plugins ShareThis Inc. (im Folgenden „ShareThis“), 4009 Miranda Avenue, Suite 200, Palo Alto, CA 94304-1227, USA. ShareThis wurde nach EU-USA zertifiziert. Privacy Shield Framework https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L1HMAA0&status=Active. Mit diesen Plugins können Benutzer Lesezeichen setzen (im Folgenden „Lesezeichen“) und ihre Inhalte in sozialen Netzwerken (wie Twitter, Facebook oder Google+) veröffentlichen oder teilen. Wenn sich ein Benutzer für die Verwendung einer dieser Funktionen entscheidet und der Benutzer zu diesem Zeitpunkt gleichzeitig online bei einem oder mehreren der entsprechenden Dienste (z. B. Twitter, Facebook oder Google+) angemeldet ist, kann der Besuch des Benutzers zugeordnet werden. ShareThis erhält von uns alle persönlichen Informationen, führt jedoch eine anonyme Nutzungsstatistik über den freigegebenen Inhalt. Diese Daten werden dort regelmäßig gelöscht. Weitere Informationen zur Datenerfassung, Analyse und Verarbeitung Ihrer Daten durch ShareThis Inc. und Ihre damit verbundenen Rechte finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von ShareThis, Inc. unter http://www.sharethis.com/legal/privacy/” l “sthash.0uXFfbOr.dpbs. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Besuch auf unserer Website mit Ihren Benutzerkonten in den entsprechenden sozialen Netzwerken und Social Bookmarking-Diensten verknüpft wird, empfehlen wir, die entsprechende Schaltfläche auf ShareThis auf unserer Website nicht zu verwenden oder ShareThis über den Link „Nicht Track “, um nicht zuzustimmen.

  • Die Verwendung anderer Tracking-Tools

Es kann vorkommen, dass Inhalte von Drittanbietern wie Videos von YouTube, Karten von Google Maps und Snazzy Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites in unsere Website integriert werden. Mit diesen Tracking-Tools von Drittanbietern auf unserer Website können wir Daten für Marketing- und Optimierungszwecke unserer Onlinedienste sammeln und verarbeiten. Diese Daten können verwendet werden, um pseudonyme Benutzerprofile zu erstellen. Ohne ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Person werden jedoch keine personenbezogenen Daten identifiziert und keine Daten gesammelt und zu einem persönlichen Profil zusammengefasst. Unser Webserver sammelt Informationen über jeden Besucher unserer Website (den Namen des Internetdienstanbieters, die Website, von der aus er uns besucht hat, die Websites, die er besucht hat, sowie das Datum und die Dauer des Besuchs). Wir bemühen uns, nur die Inhalte von Drittanbietern zu verwenden, deren jeweilige Anbieter nur die IP-Adresse verwenden, um die Inhalte von Drittanbietern bereitzustellen. Wir haben jedoch keinen Einfluss darauf, ob die Drittanbieter die IP-Adresse für andere Zwecke speichern, beispielsweise zu statistischen Zwecken. Soweit uns dies bekannt ist, werden wir die Nutzer darüber informieren.

Die Datenerfassung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Opt-out: Wenn Sie die Verwendung von Cookies für Google Tracking-Tools deaktivieren möchten, lesen Sie bitte den Abschnitt zum Deaktivieren dieser Seite.

8.Datensicherheit

Wir schätzen den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Wo immer Sie Daten aktiv eingeben können, verwenden wir auf unserer Website Verschlüsselungssysteme wie SSL (Secure Socket Layer), um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir schützen unsere Website und andere Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Änderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Der Zugriff auf Ihr Konto oder auf bestimmte Teile unserer Website, die durch den Zugriff geschützt sind, ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Benutzernamens und Passworts möglich. Bitte vergessen Sie nicht, Ihr Passwort vertraulich zu behandeln und geben Sie Ihr Passwort nicht an Dritte weiter. Wenn Sie Ihre Kommunikation mit uns auf unserer Website beendet haben, vergessen Sie bitte nicht, sich abzumelden und das Browserfenster zu schließen, insbesondere wenn Sie Ihren Computer für andere freigeben.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollständig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer auf unsere Website übertragenen Daten nicht garantieren. Jede Übertragung erfolgt auf eigenes Risiko. Sobald wir Ihre Informationen erhalten haben, werden wir strenge Verfahren und Sicherheitsfunktionen anwenden, um unbefugten Zugriff, Zerstörung oder Änderung von Daten zu verhindern. Mit fortschreitender Technologie aktualisieren und verbessern wir regelmäßig die Sicherheits- und Organisationsmaßnahmen.

9.Aktualisierung

Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern, indem wir diese Seite aktualisieren. Bitte überprüfen Sie diese Seite von Zeit zu Zeit, um sicherzustellen, dass Sie über Änderungen informiert sind. Diese Richtlinie wurde zuletzt am 12. April 2019 aktualisiert.

  1. Weitere Informationen und Kontakte

Wenn Sie weitere Fragen zu dieser Richtlinie haben, wenden Sie sich bitte an uns:

Buzz Factory Ltd.

CP186, 1800-Vevey, Switzerland

Telefon +41 76 418 26 24

 

Bei unterschiedlichen Auslegungen zwischen den verschiedenen Sprachtexten hat der englische Text Vorrang.

WeCreativez WhatsApp Support
Ana B. is available. Talk to an expert now!
👋 Hi, how can I help?